GLEICHGEWICHT UND SELBSTHEILUNG

Heilpraktiker Balance_Handauflegen_Energieheilung_Chakrenausgleich_Schmerzbehandlung_Energiearbeit Erkrankungen

Im Fokus meiner Arbeit steht die Wiederherstellung der Balance auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene.
Hierbei arbeite ich mit verschiedenen körperlichen und psychisch-emotionalen Techniken – die alle von Nächstenliebe getragen sind. Auf diese Weise werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und es können insbesondere bei emotionalen / geistig-seelischen Verstimmungen große Heilungspotenziale freigesetzt werden.

So wird der Krankheit / Befindlichkeitsstörung wirksam die Grundlage entzogen. Daher ist mein Wirken nicht auf bestimmte Krankheitsbilder limitiert.

Bei der ­Be­trachtung von Krank­heits­sym­ptomen werden immer ­ganz­heitliche Aspekte mit einbezogen. Besonders bei au­ßer­ge­wöhn­lichen Krank­heiten und bei Thera­pie­re­sis­tenz ist davon auszugehen, dass die Ursache der Erkrankung nicht aus­schließlich körperlich, sondern ­zu­mindest auch auf der unter­be­wußten / emotionalen Ebene zu suchen ist. Sicher gilt dies für einen Grossteil der psycho-soma­tischen Erkran­kungen, doch auch vorder­gründig rein körperliche Symptome wie Muskel­ver­span­nungen können in diese Thematik fallen. Deshalb beginnt eine Behandlung in meiner Praxis mit einer ausführ­lichen Anamnese, die Kindheit und familiäre Ereignisse mit einschließt.

Ein Großteil meiner ­Arbeit beruht auf den Methoden einer ener­ge­tischen Bewusstseins- / Infor­ma­ti­ons­medizin und den Erfahrungen, die ich während einer Nahtodeserfahrung sammeln konnte.


KRANKHEITSBILDER

Diese exemplarische Auswahl an Problemstellungen wurde bereits erfolgreich therapiert:

  • chro­nische Schmerzen (u.a. Kopf, Migräne, Schulter, Knie,
    Rücken, Schleu­der­trauma, Fuß-/Waden­probleme,
    Band­schei­ben­vorfall, Menis­kus­probleme)

    Hier vor allem mit der Biokinematik-Therapie

  • Allergien / Hauter­kran­kungen / Asthma

  • Ängste / Trau­ma­ti­sie­rungen /
    Postrau­ma­tische Belas­tungs­stö­rungen

  • Phobien / Zwangs­stö­rungen

  • körperliche oder emotionale (Unfall-)Traumen

  • Emotionale Bezie­hungs­kon­flikte (Partner/Familie)

  • Über­lastung, Burnout-Syndrom, Antriebs­schwäche

  • Ess-Störungen (u. a. Bulimie, Magersucht, Über­gewicht )

  • Schlaf­stö­rungen / Alpträume

  • Absto­ßungs­re­ak­tionen (nach Trans­fusion/Trans­plan­tation)

  • depres­si­ve ­Ver­stim­mungen / Panikattacken

  • wieder­holende, unkon­trol­lierbare Aggres­sionen / Wut

  • schwaches Immun­system

  • Darmer­kran­kungen (entzündlich / nicht entzündlich)

  • ungewollte Kinderlosigkeit / Kinderwunsch

  • Probleme mit energetischen Einflüssen

  • exzessive oder überlange Trauer (> 12 Monate)

  • Selbstwertgefühl / Selbstbewusstsein ↑

  • sonstige Erkran­kungen unbe­kannter Herkunft

Im Rahmen einer fundierten Psycho-Onkologie begleite ich Patienten bei Krebser­kran­kungen in Zusam­men­arbeit mit den behandelnden Ärzten.

Heilpraktiker heilung_erkrankung_schmerz_reiki_energiearbeit_bioresonanz_lichttherapie Erkrankungen

Vermutlich ist die Behandlung einer so großen Vielzahl von unter­schied­lichen Krank­heits­bildern untypisch für einen Thera­peuten. Zudem mag es über­raschen, dass auch (angeblich) unheilbare Erkran­kungen darunter sind. Doch ­die Heilung schwerer oder chro­ni­fi­zierter Krank­heits­bilder wird durch einen wirklich ganz­heit­li­chen ­Be­hand­lungs­an­satz ­er­klärbar, der im sich im Bereich Körper, Geist und SEELE entfalten kann. Die Rückkehr zu Gesundheit und Wohl­be­finden ist dem Menschen ­an­geboren – wenn die wirkliche Ursache einer Störung gefunden und behoben ist, wird der Betrof­fe­ne ­in der Regel au­to­matisch gesund. Aktivität und Le­bens­freude kehren zurück. Dies beweist die tägliche Erfahrung aus meiner Arbeit in der Praxis – wenngleich die Heilung sicher oft eine Veränderung im Lebenstil, Erweiterung von Bewusstsein und eine höchst aktive Mitarbeit des Patienten verlangt.

Bitte betrachten Sie diese Aufzählung nicht als „Werbung“ – diese soll nur einem Informationsinteresse des Lesers dienen.

Manchmal sprechen Patienten im nach­hinein von „Wunder­hei­lungen“ – ich sehe das etwas anders: Das wahre Wunder ist das Leben selbst – mit einem ­be­ein­dru­ckenden Mosaik körper­licher Selbst­hei­lungs­me­cha­nismen. Meine Arbeit unter­scheidet sich stark von einer ärzt­lichen Behandlung. Sie entspricht der Arbeit eines Heilers, der sich auch die Zeit nimmt, die wirk­lichen Ursachen und Hinter­gründe einer Erkrankung aufzu­decken. Dies ist notwendig und ziel­führend, weil vor allem chro­nische Erkran­kungen oftmals eine Botschaft im Sinne von Körper­sprache darstellen.

Grund­sätzlich ist eine E-mail Anfrage oder ein Anruf für eine erste Abschätzung hilfreich, ob und inwie­weit eine Behand­lung möglich erscheint. Sehr gerne kooperiere ich mit Ärzten, die alternativen Behandlungsansätzen offen gegenüber stehen.

 

Heilpraktiker liebe_als_heilkraft_love_naechstenliebe_christusbewusstsein Erkrankungen

Weiter­führend kann das Buch „Ganz­heitliche Heilkunde für Körper, Geist und Seele“ zur Lektü­re ­emp­fohlen werden. Hier werden neuartige, inno­va­ti­ve ­The­ra­pie­ansätze beschrieben und anhand von ausge­wählten Pati­en­ten­fällen exem­plarisch darge­stellt. Die Erfahrung zeigt, dass ich Menschen gut helfen konnte, die sich vom Inhalt dieses Buchs ange­sprochen fühlten. Darüber hinaus werden Seminare zu verschiedenen gesund­heit­lichen Themen angeboten, die von den Teil­nehmern regel­mässig als sehr praxisnah und hilfreich bewertet werden.

 

All Eure Dinge lasst in der Liebe geschehen (1. Brief an die Korinther, 16,14)